Pflanzkartoffeln

In der Landhof Kitzscher GmbH bauen wir auf 180 Hektar 32 verschiedene Sorten Pflanzkartoffeln für folgende Züchterhäuser an

  • Solana
  • Europlant
  • HZPC
  • Norika
  • NSP 

Mit neuester Technik werden die Kartoffeln in unserer Lagerhalle sortiert und abgepackt.


Eine ausführliche Beschreibung unserer im Hofladen erhältlichen Pflanzkartoffeln finden Sie hier.


Schon gewusst?

Etwa 10 Jahre braucht eine neue Sorte bis zur Marktreife.

Zunächst werden in den Züchterbetrieben geeignete Elternpflanzen mit den gewünschten Eigenschaften ausgewählt. Diese Eigenschaften sind zum Beispiel

  • ein hoher Marktwarenertrag,
  • eine hohe Widerstandsfähigkeit oder
  • gute Verarbeitungseigenschaften.

Im nächsten Schritt werden die Elternpflanzen, in eigens dafür vorgesehenen Zuchtstationen, unter streng kontrollierten Bedingungen per Hand bestäubt.

  

Das Ergebnis sind Kreuzungsbeeren. In ihnen befinden sich die Samen – potentielle Kandidaten für eine neue Sorte. Die daraus gezogenen Pflanzen werden über mehrere Jahre an unterschiedlichen Standorten in verschiedenen Regionen angebaut und getestet. Nur die Besten und widerstandsfähigsten Kandidaten werden weitergeführt und beim Sortenamt der EU angemeldet