Zukunftsorientierte Landwirtschaft im Süden von Leipzig

Die Landwirtschaftsbetrieb Kitzscher GmbH ist ein innovativer und moderner Betrieb südlich von Leipzig mit dem Kernpunkt Pflanzenproduktion. Auf rund 2150 Hektar Fläche werden Getreide, Silomais, Raps, Zuckerrüben und Kartoffeln angebaut. Mit dem Blick in die Zukunft, setzt der Betrieb auf einen modernen Fuhrpark, automatisierte Arbeitsabläufe und Präzisionslandwirtschaft (Precision Farming).  


Darüber hinaus ist die LWB Kitzscher GmbH Dienstleister im landwirtschaftlichen Bereich, Vermieter von Wohnungen und Erzeuger von Energie.

 

Mit ca. 350 Hektar Anbaufläche ist die Landhof Kitzscher GmbH eine 100%ige Tochter der Landwirtschaftsbetrieb Kitzscher GmbH. Die Landhof Kitzscher GmbH hat sich auf den Anbau von Pflanzkartoffeln spezialisiert.

     

Insgesamt arbeiten im Betrieb 32 Mitarbeiter und ein Auszubildender. 


Schon gewusst?

Unter dem englischsprachigen "Precision Farming" versteht man die Optimierung der Wachstumsbedingungen im Pflanzenbau. Dabei werden intensiv Daten über die jeweiligen Standorte und Pflanzenbestände genutzt. Mit den verfügbaren Techniken wird es möglich, einen teilflächenspezifischen, standortangepassten Pflanzenbau durchzuführen, der u.a. eine höhere Ressourceneffizienz als konventionelle Verfahren aufweist. 


Gründung:

31.12.1990: Zusammenschluss der LPGen Tierproduktion Kitzscher, Tierproduktion Hainichen und Pflanzenproduktion Kitzscher zur LPG Kitzscher

28.08.1991: Durch Beschluss der Vollversammlung der LPG Kitzscher entsteht die Landwirtschaftsbetrieb Kitzscher GmbH

Gegenwärtig hat die GmbH 10 Gesellschafter und 86 stille Gesellschafter